Unsere Dienste

Die Kleinsten liegen nicht nur uns, sondern vor allem Jesus am Herzen! Deswegen bieten wir jeden Sonntag parallel zu unserem Gottesdienst ein ansprechendes Programm für Kinder an.

Wir hören spannende Geschichten aus der Bibel und haben bei lustigen Spielen eine tolle Zeit zusammen. Außerdem singen wir auch fröhliche Lieder und freuen uns einfach, dass wir uns haben!

Die bunten Gruppen sind wie folgt eingeteilt:
  • Schatzsucher: 3- bis 4-Jährige
  • Entdecker: 4- bis 5-Jährige
  • Goldgräber: Vorschule bis 2. Klasse
  • Diamantenschleifer: 3. bis 6. Klasse

Schau einfach vorbei und tauche mit uns in die spannende Welt der Bibel ein.

Rückblick Kinderwoche 2023

Wir, die Youngschar Metzingen, sind ca. 30 Teens im Alter von 11 – 14 Jahren und 8 Mitarbeiter/innen. In unseren regelmäßigen Youngscharstunden beschäftigen wir uns mit der Bibel, singen Gott zur Ehre und setzen uns mit Themen auseinander, die uns im Alltag beschäftigen.
 
Wir spielen gerne Volleyball und andere Spiele, unternehmen Aktionen wie Stadtrallyes, Schwimmen, Schlittenfahren oder haben Spaß beim Hochseilklettern.
Jeden Dienstag von 18:00 – 19:30 Uhr.
Wir treffen uns außerhalb der Schulferien immer dienstags von 18:00 – 19:30 Uhr. Darüber hinaus veranstalten wir Übernachtungscamps und unser jährliches Highlight: Eine Woche Sommerfreizeit. Unser Ziel ist es, Teenager für Jesus zu gewinnen und miteinander Freude in der Gemeinschaft zu leben.
 

Neugierig geworden? Dann schau doch mal bei uns vorbei. Du bist jederzeit herzlich willkommen! Wir freuen uns auf Dich.

Jugendgruppe

Keine andere Altersgruppe innerhalb der Gesellschaft hat in der Vergangenheit Werte und Normen so stark hinterfragt und kritisiert wie die Gruppe der Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Samstagabends um 20 Uhr treffen sich ca. 70 Jugendliche ab 15 Jahren, um sich unter anderem mit aktuellen gesellschaftlichen Themen auseinanderzusetzen. Im Mittelpunkt steht die Bibel, Gottes Wort, das von den Jugendlichen in verschiedenen Gruppen durchgearbeitet wird. Dabei ist festzustellen, dass dieses alte Buch auch heute noch genauso relevant ist, wie es zu seiner Abfassungszeit war – vor knapp 2000 Jahren. 

Unvergesslich sind unsere Freizeiten: eine zweiwöchige Freizeit im Sommer und die Jahreswechselfreizeit im Winter. Das Ziel beider Freizeiten: Jesus in den Mittelpunkt stellen und ihn besser kennenlernen.

Du bist herzlich eingeladen, samstags vorbeizuschauen. Dafür musst Du dich nicht anmelden – sondern einfach kommen. Wir freuen uns auf Dich!

„Dreimal im Jahr sollen alle deine Männer vor dem Herrn, vor Jahwe, dem Gott Israels, erscheinen. In dieser Zeit wird niemand in dein Land einfallen, denn ich werde die Völker vor dir vertrieben und deine Grenzen erweitert haben.“ 2. Mose 34:23-24​

Bereits im Alten Testament legte Gott großen Wert darauf, dass sich die Männer Israels vor Ihm versammeln sollten. Wir sind überzeugt, dass wir als Männer unsere gottgegebene Rolle einnehmen sollen und dieses auch heute noch auf unsere Persönlichkeit, unsere Ehen und Familien, unser Umfeld und den Wirkungskreis Auswirkungen haben wird.

Die Männerschmiede ist eine tolle Gelegenheit deine Freunde, Kollegen, Brüder, Söhne oder deinen Vater einzuladen! Sei dabei!

Wir sind überzeugt, dass es heute noch Auswirkungen hat, wenn wir als Männer unsere Rolle gottgemäß einnehmen; auf unsere Persönlichkeit, unsere Ehen und Familien, unser Umfeld und den Wirkungskreis, in dem jeder von uns tätig ist.

Aus diesem Grund planen wir ca. drei Events pro Jahr, bei denen es primär darum geht, geistlich zu wachsen, gute Gespräche mit Tiefgang zu führen und um uns gegenseitig zu „schärfen“. So wie das Eisen in der Hand des Schmiedes dazu dient, ein Stück Eisen zu formen und somit zu veredeln, möchten wir uns gemeinsam als Männer ganz bewusst unter dem Einfluss des Wortes Gottes „schleifen“ lassen; zu Gott wohlgefälligen und brauchbaren Werkzeugen. Natürlich fehlt es nicht an Action und deftigem Essen für echte Kerle. 

Frauengruppen

Jesus: „Folge du mir nach!“

Genau das wollen wir tun: Jesus nachfolgen. Und weil das manchmal gar nicht so einfach ist, wollen wir uns gegenseitig dabei unterstützen. Wir, die Frauen aus dem Haus Bethesda, treffen uns in unterschiedlichen Formaten drei Mal im Jahr.

Bei/m

  • Frauenfrühstück
  • Themenabenden
  • praktischer Hilfeleistung
  • Zeugnisabenden
  • Kreativen Aktivitäten

Wenn Du 14 oder älter bist und Lust hast uns kennen zu lernen und auch mit dabei zu sein, dann schreib uns unter…

Bärenstark

Das Problem mit Lügen ist, dass sie oft nicht wie Lügen klingen. Sie scheinen harmlos und sogar vermeintlich richtig. Wie können wir uns und den Kindern in unserem Leben helfen, die Lügen der Kultur nicht unkritisch aufzusaugen? Nach 1. Petrus 3,15-16 wollen wir lernen „jederzeit bereit zu sein um Rechenschaft abzulegen, wenn wir nach unserer Hoffnung gefragt werden“.

Darum soll es in dem Kurs „Bärenstark“ gehen.
Dafür treffen wir uns 6 Wochen lang jeden Montag um 19:30 Uhr in den Räumlichkeiten unserer Gemeinde. Die Termine sind 19.02. / 26.02. / 04.03. / 11.03. / 18.03. und 25.03.Für alle Interessierten gibt es das Buch „Bärenstark“ von Hillary Morgan Ferrer auch am Büchertisch zu erwerben.

Wenn du dabei sein möchtest, trete gerne der WhatsApp Gruppe bei. Dort erhältst du weitere Informationen, den Ablauf usw. Wende dich dafür bitte an Tina Wolff (0152/29974394).

Genau das wollen wir tun: Jesus nachfolgen. Und weil das manchmal gar nicht so einfach ist, wollen wir uns gegenseitig dabei unterstützen. Wir, die Frauen aus dem Haus Bethesda, treffen uns in unterschiedlichen Formaten drei Mal im Jahr.

Hauskreisgruppen

Hauskreise und Kleingruppen sind ein wichtiger Bestandteil unserer Gemeinde. Durch die Vielzahl der Gottesdienstbesucher ist es nicht jedem möglich, sich am Gottesdienst mit seinen Gaben einzubringen. Wir möchten gerne, dass jeder gesehen und aufgefangen ist.

Hierzu sind Hauskreise ein gute Möglichkeit, nähere und tiefere Gemeinschaft zu erleben. Dort kann sich jeder mit seinen Gaben, seinem Wesen, seiner Erfahrung einbringen und praktisch dienen und lieben. 

Hauskreis bedeutet für mich: "In einem vertrauten Rahmen das Leben teilen, Fragen stellen, Lasten tragen und füreinander beten."

Unser Ziel ist, dass wir durch den Dienst aneinander und an der Gemeinschaft miteinander gemeinsam im Glauben wachsen. Gottes Wort ist dabei die Grundlage.

Bist Du interessiert? Würdest Du dich gerne einer Gruppe anschließen und im Glauben wachsen? Sende uns doch einfach eine Anfrage. Wir melden uns dann bei Dir.

EVANGELISATION

Als Gemeinde möchten wir dem Auftrag Jesu nachkommen und das Evangelium, die Frohe Botschaft, an alle Menschen weitergeben.
Hierbei liegt es uns am Herzen, persönlich und direkt in unserem Umfeld Menschen mit dem Wort Gottes zu erreichen und ihnen diese Gute Nachricht nahezubringen.
In regelmäßigen Abständen veranstalten wir hierzu zielgerichtete evangelistische Events. Mit einer packenden Botschaft, ansprechender Musik und einem einladenden Ambiente wollen wir den Menschen in unserem direkten Umfeld den roten Faden des Wortes Gottes am Puls der Zeit nahe bringen wollen. 
Darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern. Mt 28,19
Darüber hinaus sind wir auch mit unserem „Lighthouse“ am Herzschlag Metzingens – mitten im Outlet – an den Menschen dran und bieten neben kostenlosen Getränken und Snacks leicht verständliche Literatur und Bibeln an. Hierbei kommen wir mit den Besuchern der Outlet ins Gespräch und zeigen ihnen anhand des Evangeliums den Weg zu Gott auf.

MISSION

Über unsere Grenzen hinaus sind wir mit zahlreichen Missionswerken verbunden, welche wir unterstützen sowie auch eigene Mitarbeiter ausrüsten. Wir unterstützen mit Sach- und Geldspenden, zahlreiche Kinder- und Waisenhäuser in Rumänien, kooperieren mit vor Ort ansässigen Gemeinden und organisieren regelmäßige Hilfsgütertransporte in den fernen Osten Europas.

Weiterhin sind sind wir mit dem Missionswerk Ethnos360 verbunden und sind in engem Austausch mit Missionaren verschiedener Werke, welche in regelmäßigen Abständen von ihrer wertvollen Arbeit mit eindrucksstarken Vorträgen berichten.

JÜNGERSCHAFT

Bevor Jesus in den Himmel auffährt, beauftragt er seine Jünger, Menschen zu Jüngern zu machen und der ganzen Welt das Evangelium zu verkündigen.

„darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern“ Mt. 28,19

Dieser Auftrag gilt auch für Dich, heute!
Egal, ob Du einfaches Gemeindemitglied oder Verantwortungsträger bist, als Christ hast Du die Chance, mitten in den anstehenden und noch zunehmenden Erschütterungen der Zeit, dem Auftrag Jesu nachzukommen und Menschen zu helfen Jesus nachzufolgen und ihm ähnlicher zu werden.
Bei den Griechen waren „Jünger“ Lehrlinge, die sich die Lehre der Lehrer aneigneten, um sie dann weiterzugeben. Jüngersein beinhaltet daher auch Jüngermachen. Das heißt den anderen durch Jüngerschaft zum Glauben zu führen und solange zu begleiten, bis er selbst in der Lage ist, andere zu Jüngern zu machen.

Jüngerschaft ist also kein theoretisches Konzept, sondern entwickelt sich im Rahmen einer praktisch gelebten Beziehung und hat dabei immer Gottes Wort als Grundlage.

Ob in der Kleingruppe, Hauskreisen oder auch Zweierschaft, bei der Vielzahl unserer Gemeindebesucher bieten sich enorm viele Gelegenheiten Beziehungen aufzubauen und Jüngerschaft zu leben. Lass Dich herausfordern nicht nur in der Theorie die Wahrheiten von Gottes Wort zu teilen, sondern werde praktisch. Nimm den Anderen in dein Leben mit hinein, teile Stärken und auch Schwächen, gib deine Begeisterung für Jesus im gemeinsam erlebten Alltag weiter, begleite, berate und diene dem Anderen so, dass er Christus ähnlicher wird zur Ehre Gottes.

Enter your username and password to log into your account

Kontaktanfrage senden

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht mit Ihrem Anliegen. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Hier finden sie uns:
Haus Bethesda 
Reutlinger Str. 40,  72555 Metzingen,
Deutschland